Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Saisonabschluss beim DFB-Stützpunkt-Löwenberg

Am Mittwoch, 03.07.2024 zum Ende der Saison 2023/2024 wurden in einem tollen Rahmen erfolgreiche Spieler der Talent-Förderung vom DFB Stützpunkt Löwenberg verabschiedet.

 

Bevor es zur Auswertung des abgelaufenen Ausbildungsjahres kam, konnten sich die Talente nochmals im „Champion-League-Abschluss-Turnier“ in 10 Teams zeigen.

Als Ergebnis kann dem Stützpunkt Löwenberg wieder ein erfolgreiches Ausbildungsjahr bescheinigt werden.

 

Zuerst war der Jahrgang 2013 an der Reihe. Die Talente entwickelten sich bezüglich der individuellen Leistungsfähigkeit unterschiedlich gut. Positiv anzumerken ist, dass eine gesonderte Förderung von 4-Klässlern gut angenommen wurde. Alle Talente des Jahrgangs werden in die Saison 2024/25 zunächst starten, da ab September werden dann die Sichtungsmaßnahmen des FLB als Auswahlverfahren für Sportschulen starten.

 

Aus dem Jahrgang 2012 verließ bereits im September 2023 Philipp Willamowski (1.FV Eintracht Wandlitz) den STP-Löwenberg in Richtung des Nachwuchsleistungszentrums des 1.FC Union Berlin. Zum Saisonabschluss wurde Nelito von Stürmer (ehemals TuS 1896 Sachsenhausen, jetzt OFC) zum Nachwuchsleistungszentrum des FC Energie Cottbus verabschiedet. Außerdem waren noch im Projekt „Talentteam Nord des FLB“ 5 Talente dieses Jahrgangs integriert, die ab neuer Saison weiter im Stützpunkt verbleiben.

 

Aus den Jahrgängen 2009 bis 2011 verlassen uns gleich 5 Talente zu einem Nachwuchsleistungszentrum bzw. in Richtung Sportschule.

D.h., dass zukünftig Leonie Rau (2010-Beetz-Sommerfeld) und Kayla Sophie Peise (2010-FC 98 Hennigsdorf) für den 1.FC Union Berlin spielen. Niklas Seidel (2010-Birkenwerder BC 1908) und Constantin Schmidt (2010-FSV Forst Borgsdorf) wechseln zum neuen Schuljahr zum Sportgymnasium nach Neubrandenburg. 
Vervollständigt wird der Wechsel von Bruno Schuldig (2011-Oranienburger FC Eintracht) zum Nachwuchsleistungszentrum von Hertha BSC.

 

Allen Talenten wünschen wir im Namen des FK Oberhavel/Barnim und des Stützpunktes Löwenberg viel Erfolg und bestmögliche Weiterentwicklung in der Ausbildung!

 

Einen besonderen Dank möchten wir, das Trainerteam Thomas Czerwionka, Oliver Dölling, Ulrich Drasché und Kreiskassenwart Paul Olschewski, auch allen Eltern der Stützpunkt-Talente für ihre volle Unterstützung und vor allem Geduld im Ausbildungsjahr uns Trainern sagen und dazu den Dank für die wunderbare Ausrichtung einer tollen Abschluss-Veranstaltung in Löwenberg.

 

(U. Drasché - DFB-Stützpunkttrainer)

Fotoserien

Saisonabschluss 2024 STP-Löwenberg (MO, 08. Juli 2024)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 09. Juli 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

Nächste Veranstaltungen:

29. 07. 2024

 

31. 07. 2024 - Uhr

 

01. 08. 2024 - Uhr