Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Anpassung der Staffelstruktur im Herrenspielbetrieb

An alle Vereine mit Mannschaften in der 1. und 2. Kreisklasse Herren

Sehr geehrte Sportfreunde,

 

Der Spielausschuss unseres Fußballkreises hat sich auf seiner letzten Sitzung mit der Spielklasseneinteilung im Bereich der Herren befasst. Dabei ging es in erster Linie um die Einteilung der Staffeln im Bereich der Kreisklassen.


Im Jahr 2014 startete der Fußballkreis Oberhavel/Barnim mit 115 Herrenmannschaften. Dies reduzierte sich im Laufe der Jahre durch Abmeldungen von Mannschaften, ganzen Vereinen und Bildung von Spielgemeinschaften auf gegenwertig nur noch 88 Herren-Mannschaften. Damit ist zukünftig der Spielbetrieb, speziell in den Kreisklassen nicht mehr aufrecht zu halten.

 

 Entwicklung der Mannschaftsmeldungen 

 

Herrenstaffeln mit je 10 Mannschaften in der 2. Kreisklasse wie jetzt können im kommenden Spieljahr so nicht mal mehr aufrechterhalten werden und erscheinen uns auch nicht angemessen.

 

Nach ausführlicher Diskussion hat der Spielausschuss unseres Fußballkreises die folgenden 2 Vorschläge erarbeitet, die wir den betreffenden Vereinen zur Abstimmung vorstellen wollen:

  • Variante 1 
    Alle verbleibenden Mannschaften der 1. und 2. Kreisklasse werden zusammengeführt und je nach Meldung in 3 oder 4 Staffeln (maximale Staffelstärke 14 Mannschaften) nach territorialen Gesichtspunkten eingeteilt. Die jeweiligen Staffelsieger erhalten in jedem Fall das Aufstiegsrecht in die Kreisliga.

  • Variante 2
    Die 1. Kreisklasse bleibt mit möglichst 2 x 14 Mannschaften erhalten. Die verbleibenden Mannschaften (nach derzeitigem Stand voraussichtlich 16 Mannschaften) werden nach territorialen Gesichtspunkten in 2 Staffeln der 2. Kreisklasse aufgeteilt und spielen in 3 Runden gegeneinander. Das wären dann jeweils 21 Spieltage pro Spieljahr. Ähnlich einer 12er Staffel. Die jeweiligen Staffelsieger erhalten das Aufstiegsrecht in die 1. Kreisklasse.

Der Spielausschuss des Fußballkreises hat alle betreffenden Vereine per E-Mail gebeten die vorgenannten Vorschläge zu prüfen und SK Misdziol bis zum 10. März 2024 eine Entscheidung mitzuteilen, welche Variante sie bevorzugen würden. Weitere Vorschläge sind ebenfalls möglich und werden durch den Spielausschuss des Fußballkreises geprüft.


Für Rückfragen steht der Spielausschuss jederzeit gern zur Verfügung.


(S. Misdziol - Vorsitzender Spielausschuss)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 08. März 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

Nächste Veranstaltungen:

20. 06. 2024 - Uhr

 

21. 06. 2024 - Uhr

 

21. 06. 2024 - Uhr