Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Lehrabend Beobachtungen - Zusammenspiel zwischen Schiedsrichterteam und Beobachter

Am 9. November 2023 trafen sich die Schiedsrichter unseres Fußballkreises zum nächsten Lehrabend der Saison im Vereinsgebäude des PSV Zehlendorf. Lehrwart Florian Lukawski eröffnete den Abend mit einer Begrüßung der zahlreich angereisten Schiedsrichter des Kreises. Anschließend übergab er das Wort an Oberliga-Schiedsrichter Toni Bauer, zugleich Mitglied des Beobachtungsstabes vom Verbandsschiedsrichterauschuss, der als Gastreferent den Lehrabend zum Thema „Beobachtungen - Zusammenspiel zwischen Schiedsrichterteam und Beobachter“ leitete.

Während der Veranstaltung wurden vor allem die Zusammenarbeit des Schiedsrichters mit dem Beobachter, sowie der Aufbau, die Erstellung und die Auswertung des Beobachtungsbogens thematisiert. Besonders die Erarbeitung der von den Beobachtern genutzten Fachbegriffe stand im Vordergrund. Dafür wurden diverse Begriffe zuerst erklärt, und mussten dann in einer Gruppenarbeit auf Beispiele angewandt werden. Schlussendlich analysierten alle Schiedsrichter gemeinsam mehrere Videoszenen, um die erarbeiteten Kenntnisse zu vergleichen. Ziel war hier, das Verständnis und die Nachvollziehbarkeit der Beobachtungen zu fördern.

Der Schiedsrichterausschuss möchte sich herzlich bei Toni Bauer für das Leiten des Lehrabends sowie beim PSV Zehlendorf für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und die hervorragende Verpflegung bedanken.

(M. Og und T. Agotz - Schiedsrichter)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

So, 12. November 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

Nächste Veranstaltungen:

20. 06. 2024 - Uhr

 

21. 06. 2024 - Uhr

 

21. 06. 2024 - Uhr