Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Drittes Treffen des Schiedsrichter-Förderkaders in Bernau

Am Montag, den 30.10.2023, hat sich der Schiedsrichter Förderkader des Fußballkreises Oberhavel/Barnim in Bernau getroffen. Die neun jungen Schiedsrichter*innen trafen sich um 17:30 Uhr auf dem Vereinsgelände vom FSV Bernau.

 

Zuerst starteten sie mit einem Lauftest nach DFB Norm mit den Zielzeiten 15s/18s.  Anschließend eröffnete Jonas Marx, Leiter des Förderkaders, das dritte Treffen mit einem Regeltest und einem Konformitätstest. Im Anschluss werteten die Nachwuchstalente die Tests zusammen aus und konnten sich dabei fachlich und natürlich auch mit Spaß über die Fragen und Videoszenen austauschen.

 

Nach einer kleinen Pause mit Verpflegung ging es nun zu einer Lerneinheit. Thema war die Zusammenarbeit mit Assistenten auf sowie neben dem Platz. Den jungen Schiedsrichtern wurde beigebracht, wie man sich mit den Assistenten vor dem Spiel am Besten bespricht und sich gegenseitig unterstützen kann.

 

Hierzu sollten die jungen Nachwuchstalente zuerst selbst ihre Ideen zu den Unterthemen sammeln und sich gegenseitig vorstellen. Danach erfolgten weitere Hinweis von Jonas Marx. Zum Schluss des Treffens lernten sie noch anhand von einem kleinen Impulsvortrag, wie man als Schiedsrichter häufige Fehler in Sachen Teamarbeit vermeiden kann. Hier gab es ebenfalls Tipps, wie eine bessere Verständigung mit den Assistenten erfolgen kann, sofern ohne Headset gearbeitet wird.

Wir danken dem FSV Bernau für die Bereitstellung des Sportgeländes!

 

(M. Bähr - Schiedsrichter Förderkader)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

So, 12. November 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

Nächste Veranstaltungen:

29. 05. 2024 - Uhr

 

29. 05. 2024 - Uhr

 

01. 06. 2024