15
Fe
Weiterbildung des Schiri-Förderkaders
15.02.2022 07:59

Auch in diesem Jahr war der Schiedsrichter-Förderkader des FLB wieder zur Vorbereitung auf die Rückrunde für fünf Tage in der Türkei. Vom 25. bis 29. Januar standen neben diversen sportlichen Einheiten bei optimalen Bedingungen vor Ort auch mehrere Regeltests auf dem Programm. Dieses Jahr waren mit dabei Yves Reimer, Heinz Rothe (beide Schiedsrichterausschuss), Tim Gerstenberg (Oberhavel-Barnim), Michel Sieh (Uckermark), Nils Böhme (Dahme/Fläming), Linda Kollmann, Steen Mühlenbeck (beide Havelland) und Marko Schmidt (Schiedsrichterausschuss).

Der mitgereiste Ehrenpräsident des Verbandes, Siegfried Kirschen, konnte den anwesenden Referees mit einem interessanten Vortrag ebenfalls einige wichtige Hinweise mit auf den Weg geben. Neben der Weiterbildung in Theorie und körperlicher Fitness war außerdem der persönliche Austausch und das Teambuilding ein weiterer Aspekt der Reise.

Seit Jahrzehnten wird diese Reise von Peter Heydenbluth (unten rechts im Bild), einem nicht mehr wegzudenkenden Freund der Brandenburger Schiedsrichter, ermöglicht. Dieses Jahr haben sich die ausgewählten Schiedsrichter als Dank eine besondere Geste einfallen lassen und dem langjährigen Sponsor ganz im Sinne der Reise sein eigenes Schiedsrichtertrikot geschenkt – selbstverständlich unterschrieben von allen Mitgereisten.

Vielen Dank, auch an dieser Stelle, für diese außergewöhnlich großzügige Unterstützung des Schiedsrichterwesens im Landesverband. 

(Quelle: www.flb.de)


Datenschutzerklärung