Sehr geehrte Damen und Herren, werte Sportfreunde,

hier erhaltet ihr die Ablaufpläne zu den Endspielen um die Kreismeisterschaft (26.05.2019) und im Pokalwettbewerb (16.06.2019) der Junioren für die Saison 2018/19.

Ablaufplan Endspiele Kreismeisterschaften
190526_Ablaufplan-KM-Endspiele.pdf [377 Kb]
Download
Ablaufplan Endspiele Kreispokal
190616_Ablaufplan-Pokalendspiele.pdf [522 Kb]
Download
An dieser Stelle auch der Hinweis, dass es nach dem Verbandstag 2018 eine neue aktualisierte "Satzung & Ordnung" des FLB gibt. Diese ist in herkömmlicher Form leider noch nicht verfügbar, steht aber auf der Homepage des FLB als Download zur Verfügung!
Hier der Link zum FLB: https://www.flb.de/Service/Downloads/Statuten.php
 
Des Weiteren möchten wir die Gelegenheit nutzen daran zu erinnern, die Angeban zu Spielstätten und Erreichbarkeiten im DFBnet auf dem aktuellen Stand zu halten.
 
Der Jugendausschuss wünscht allen Vereinen viel Erfolg für die verbleibende Saison!
 
(A. Gebhardt - Vorsitzender Jugendausschuss)
Kommentare

Unser Turnier am 23.02.2019 mit namhaften Teams war wieder organisatorisch und fußballerisch ein großer Erfolg.
Unsere Spieler aus dem Stützpunkten in Eberswalde und Löwenberg hinterließen einen gute Leistung auf dem Hallenboden. Das U11 Team aus dem Stützpunkt Eberswalde konnte als Sieger die Halle verlassen, bei der U12 gewann Hertha BSC. 

Spielplan-Ergebnisse U11
20190223_Spielplan -11.pdf [94 Kb]
Download
Spielplan-Ergebnisse U12
190223_SpielplanU12.pdf [98 Kb]
Download

(J.Schewe - DFB-Stützpunkttrainer)

Kommentare

Vom 10. bis 12. Mai 2019 findet der nächste Anfängerlehrgang für Schiedsrichter statt.

Zu den Informationen und dem Anmeldeformular geht es >>> HIER.

(R. Reinhardt - Vorsitzender Schiedsrichterausschuss)

Kommentare

Die Weiterbildung in Eberswalde findet am 11.03.02019 in der Sporthalle an der Sparkasse im Brandenburgischen Viertel, Potsdamer Allee in Eberswalde statt, Beginn ist um 17:30 Uhr.
Die Weiterbildung in Bernau findet am 13.03.02019 in der Sporthalle Barnim Gymnasium in der Hans-Wittwer-Str. 20 in Bernau statt, Beginn ist um 16:30 Uhr.
Es werden jeweils 3 Stunden für die Lizenzverlängerung angerechnet, die Kosten betragen 15,00 €.

Thema an beiden Veranstaltungen: "Erfolgreich Tore Erzielen"

(M. Hellmich - Vorstandsmitglied für Aus- und Weiterbildung)

Kommentare

Die Auslosung des Halbfinals der Frauen und des Viertelfinals der Herren erfolgte im Rahmen erfolgte im Rahmen des Futsal Turniers der Frauen am 17.02.2019 in Wandlitz.
Futsal-Meisterschaft der Frauen in Wandlitz.
 
Frauen - Halbfinale am 07.04.2019 14:00 Uhr
 
Lok Eberswalde - Forst Borgsdorf II (14:30)
Falkenthaler Füchse - FC 98 Hennigsdorf
 
Herren - Viertelfinale am 20.04.2019 15:00 Uhr
 
Häsener SV - 1. SV Oberkrämer
Eintracht Bötzow - Rot-Weiß Schönow
FC 98 Hennigsdorf II - SV Zehdenick II
Birkenwerder BC - Falkenthaler Füchse
 
Die Ergebnisse des Futsal-Turniers der Frauen sind hinter dem folgenden Link zu finden: http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/hallenturnier-futsal-kreis-oberhavel-barnim-frauen-hallen-kreisturnier-frauen-saison1819-brandenburg/-/staffel/023FGTK5T8000000VS548985VU14N0BQ-C#!/


(S. Misdziol - Vorsitzender Spielausschuss)

Kommentare
Spielplan U11
190223_SpielplanU11.pdf [93 Kb]
Download
Spielplan U12
190223_SpielplanU12.pdf [98 Kb]
Download

(J. Schewe - DFB-Stützpunkttrainer)

Kommentare

Die U13 Kreisauswahl nahm am Sonntag, den 10.02.2019 am 4. FLB Talente-Cup 2019 in Brandenburg teil und belegte einen hervorragenden 2. Platz mit 4 Siegen und 2 Remis. Gespielt wurde im Modus jeder gegen jeden. In den ersten 4 Spielen ging unsere Kreisauswahlmannschaft als Sieger vom Parkett.
Die Ergebnisse: OHV /BAR : Ostbrandenburg 1:0; OHV /BAR : Havelland 3:1; OHV /BAR : Südbrandenburg 3:0; OHV /BAR : Dahme /Fläming 1:0
Im 5. Spiel kam es dann zu einer kleinen Vorentscheidung, denn auch das Team aus der Niederlausitz hatte ebenfalls ihre 4 Spiele gewonnen. In den 12 Spielminuten gab es einen wahren Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten aber ohne Tore. So mußte unser Team auf Schützenhilfe aus dem Havelland hoffen, denn die Kreisauswahl aus der Niederlausitz hatte insgesamt 7 Tore mehr erzielt aus unser Team. Aber auch das 6. Spiel konnte am Ende der verdiente Turniersieger gewinnen. Somit stand vor unserem letzten Spiel schon der 2. Platz fest, denn wir hätten 9 Tore gegen die Uckermarkt in unserem letzten Turnierspiel erzielen müssen. Wir wollten aber auch dieses Spiel nicht verlieren. Durch mannschaftlichen guten Einsatz und Moral stand es am Ende 2:2.
Mit Lion Renner (SV Mühlenbeck) stellte das Team aus dem FK Oberhavel/Barnim auch einen der besten Spieler im Turnier. Lion und seine Eltern machten sich nach dem Turnier auf dem Weg nach Cottbus zum Einzug ins Internat, denn er geht als Quereinsteiger seit dem 11.02. auf die Lausitzer Sportschule und trainiert beim FC Energie Cottbus aber wird noch bis Saisonende beim SV Mühlenbeck weiter spielen.

Für das Kreisauswahlteam aus dem FK Oberhavel/Barnim spielten: Philip Heidbrecht, Jacob Koch, Lucas Lenk, Luca Marschall, Scott Konrad (alle Stützpunkt Eberswalde) sowie Charlie Werner, Lion Renner, Marlon Klebow und Christian Dieckert (Stützpunkt Löwenberg) zusammen.
Trainer waren : Winfried Schrader und Jens Schewe

(J. Schewe - DFB-Stützpunkttrainer)


Die KAW OHV/BAR - Jahrgang 2007 (U12) erzielte trotz Abwesenheit einiger Leistungsträger (Ferien) ein gutes Ergebnis beim 4. FLB-Talente-Cup 2019 in Brandenburg.
Das Trainerteam nominierte vom den Stützpunkten Eberswalde und Löwenberg 9 Spieler aus 8 verschiedenen Vereinen.
Im Verlauf des Turnier's steigerte sich das Team von Spiel zu Spiel und überzeugte spielerisch mit guter Leistung. Es fehlte vor dem Tor allerdings an Kaltschnäuzigkeit. So wurden in allen Spielen beste Tormöglichkeiten ausgelassen, was sich im Endergebnis rächte. Nach 5 Spielen stand bei Punktgleichheit mit dem Drittplatzierten aufgrund des mageren Torverhältnisses von 3:4 Toren nur ein undankbarer 4. Platz zu Buche.

Wünschen wir unseren KAW-Spielern beim nächsten hochkarätigen Leistungsvergleich mit prominenten Vereinen am 23.02.2019 in der Oberkrämer-Halle mehr Treffsicherheit und viel Erfolg.

hintere Reihe v.l.n.r.: Mario Hellmich, Tim Jahn, Dave Henkel, Noah Weißbach, Noah Gründel, Ulrich Drasché
vordere Reihe unten v.l.n.r.: Pierre Mentzel, Tim Dünow, Lenny Tiedt, Gene Ole Sabasch, Nick Hellwig

(U. Drasché - DFB-Stützpunkttrainer)


Die U 11 der Kreisauswahl OHV BAR belegte am 09.02.2019 beim Talentecup der Kreisauswahlen in Brandenburg an der Havel einen hervorragenden 2. Platz.
Die Mannschaft der Stützpunkttrainer Jörn Kammer und Thomas Czerwionka spielte sich in der Vorrunde gegen Havelland I, Niederlausitz und Ostbrandenburg als Tabellenerster ins Halbfinale. Dort setzten sie sich mit 2:0 gegen die KAW aus Südbrandenburg durch. Im Finale erlebten alle Zuschauer ein rasantes Spiel in dem unser Team nach 2:0 Führung und 2:3 Rückstand kurz vor Schluss noch den Ausgleich erzielte. Im anschliessenden 7 Meterschiessen unterlag man leider unglücklich gegen das Team aus Ostbrandenburg.
Sehr erfreulich war noch die Auszeichnung von Torhüter Gunnar Reichert zu einem der besten Spieler des Turniers.

Für die Kreisauswahl spielten: Gunnar Reichert (FSV Fortuna Britz 90), Aaron Reschke (FSV Basdorf), Johannes Fuhrmann (FSV Bernau), Henning Straub (FSV Lok Eberswalde), Niklas Gleich (Reinickendorfer Füchse), Matti Mildebrath (FSV Forst Borgsdorf), Leonard Lange (Falkenthaler Füchse), Lucas Frese (Oranienburger FC Eintracht) und Alexander Polzin ( SC Oberhavel Velten)

(T. Czerwionka - DFB-Stützpunkttrainer)

Kommentare
Ü35:        Punkte Tore
1. FV Preussen Eberswalde      12 19 : 0
2. SG Einheit Zepernick   9 15 : 9
3. SG Finow /Lichterfelde /Finowfurt    6 10 : 11
4. SG Eintracht Bötzow   3 9 : 15
5. Oranienburger FC Eintracht   0 3 : 21
           
Bester Spieler:  Rico Musick (FV Preussen Eberswalde)        
Bester Torwart:  Matthias Lindner (Eintracht Bötzow)        
Bester Torschütze:  Andre Jacobs (Einheit Zepernick) 6 Tore        
           
Ü45:        Punkte Tore
1. SG Finow /Lichterfelde /Finowfurt   12 14 : 3
2. BW Hohen Neuendorf   12 12 : 4
3. SG Einheit Zepernick                    9 9 : 5
4. SV Glienicke /Nordbahn    6 6 : 9
5. SG Zühlsdorf   4 7 : 14
6. FSV Basdorf   1 4 : 17
           
Bester Spieler:  Lutz Bielefeld (BW Hohen-Neuendorf)        
Bester Torwart:  Jörg Schmelzer (FSV Basdorf)        
Bester Torschütze:  Bert Henke (Finow/Finowfurt/Lichterfelde) 6 Tore        
           
Ü50:        Punkte Tore
1. FV Preussen Eberswalde   18 20 : 2
2. SV Tornow 90   13 8 : 7
3. SV RW Flatow                   12 8 : 8
4. SV Beiersdorf   10 7 : 4
5. Oranienburger FC Eintracht   6 4 : 8
6. SG Zühlsdorf   3 6 : 10
7. SV RW  Werneuchen   0 4 : 18
           
Bester Spieler:  Rene Kasch (Preussen Eberswalde)        
Bester Torwart:  Frank Kallies (SV Tornow 90)        
Bester Torschütze:  Rene Kasch (Preussen Eberswalde) 7 Tore        

 

Der Ausschuss für Freizeit- und Breitensport bedankt sich beim Veranstalter Preussen Eberswalde sowie allen feiwilligen Helfern für die tatkräftige Unterstützung!

(R. Schmidt - Vorsitzender Freizeit- und Breitensport)

 

Kommentare

Die Rückrundenveranstaltung der Junioren findet am Freitag den 15.02.2019 in Eberswalde im "Wilden Eber" statt. Beginn ist 18:00 Uhr.
An dieser Stelle der Hinweis, dass die Parkmöglichkeiten direkt an der Gaststätte begrenzt sind. Es empfiehlt sich den Parkplatz nebenan am ehemaligen Busbahnhof zu nutzen.

Einladung zur Rückrundenveranstaltung
20190113_Einladung.pdf [138 Kb]
Download
Leitfaden zur Umsetzung der S&O
20190113_Leitfaden.pdf [170 Kb]
Download

Es wird darum gebeten, dass die Vereine bitte nur „einen“ (auf Grund der Platzsituation) Vertreter delegieren, der vor Ort auch aussagefähig und kompetent ist bei möglichen Entscheidungen oder Anfragen!


(A. Gebhardt - Vorsitzender Jugendausschuss)

Kommentare

Termine:
Ü45 - Samstag 19.01.2019, 10:00 bis 13:30 Uhr
Ü35 - Samstag 19.01.2019, 14:30 bis 17:30 Uhr
Ü50 - Sonntag 20.01.2019, 10:00 bis 14:30 Uhr

Spielort: Sportzentrum Westend, Heegermühler Str. 69A, 16225 Eberswalde

Folgende Mannschaften nehmen teil:
Ü35: FV Preussen Eberswalde (Titelverteidiger), Einheit Zepernick, SG Finow/Lichterfelde/Finowfurt, Oranienburger FC Eintracht, SG Eintracht Bötzow
Ü45: BW Hohen Neuendorf (Titelverteidiger), Einheit Zepernick, SG Finow/Lichterfelde/Finowfurt, FSV Basdorf, Glienicke /Nordbahn, SG Zühlsdorf
Ü50: FV Preussen Eberswalde, SV Beiersdorf, RW Werneuchen, SV Tornow, RW Flatow, Oranienburger FC Eintracht, SG Zühlsdorf

Spielmodus: "Jeden gegen Jeden"

Bei den Turnieren werden die besten Torschützen, Spieler und Torleute ausgezeichnet.
Die Auslosung der Halbfinalspiele des Kreispokals erfolgt vor dem jeweiligen Turnierbeginn.
Für gastronomische Betreuung wird gesorgt.

(R. Schmidt - Vorsitzender Freizeit- und Breitensport)

Kommentare

Am Freitag den 28.12 wurden im Rahmen des Borgsdorfer Frauen Turniers die Staffeln für die Frauen Hallenkreismeisterschaft im Futsal ausgelost. Die Auslosung ergab die folgenden Gruppen:

Gruppe A

BC 1908 Birkenwerder
SpG Wandlitz /Basdorf
FSV Lok Eberswalde
FC Falkenthaler Füchse

Gruppe B

FSV Wachow /Tremmen
SV Friedrichsthal
FSV Forst Borgsdorf

Die Hallenkreismeisterschaft im Futsal der Frauen findet dann am Samstag den 16. Februar 2019 ab 15:00 Uhr in Wandlitz statt.

(N. Hartmann - Staffelleiterin Frauenspielbetrieb)

Kommentare

Am Freitag den 28.12 werden wir die Gruppen für unsere Frauen Hallenkreismeisterschaft im Futsal auslosen.
Bei dem Turnier in Borgsdorf, Bahnhofstrasse 35, treffen die Frauen von Birkenwerder, Wachow /Tremmen, Wandlitz /Basdorf ab 18:00 Uhr auf zwei Mannschaften von Forst Borgsdorf.
Die Auslosung für die HKM im Futsal ist für ca. 20:00 Uhr geplant.
Die Hallenkreismeisterschaft im Futsal findet dann am Samstag den 16. Februar 2019 ab 15:00 Uhr in Wandlitz statt.

Der Spielausschuss des Fußballkreises wünscht allen Fußballbegeisterten ein frohes und gesundes Weihnachtsfest und ein gesundes Jahr 2019!

(N. Hartmann - Staffelleiterin Frauenspielbetrieb)

Kommentare

Die Sepp Herberger Stiftung vergibt auch im kommenden Jahr dieSepp Herberger Urkunden.
Hier finden Sie alle wichtigen unterlagen zum Download.

Ausschreibung
Ausschreibung_Urkunden_2019 (3).pdf [75 Kb]
Download
Beispiele
Beispiele_Hinweise_Urkunden_2019 (3).pdf [109 Kb]
Download
Pressemitteilungen
PM_Urkunden_2019.pdf [43 Kb]
Download

Für evtl. Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.

(G. Jung - Ehrenamtsbeauftragter)

Kommentare

Die C-Junioren des FV Preussen Eberwalde setzten sich beim Landesausscheid, im Fußballkreis Oberhavel/Barnim, am 16. Dezember in Finowfurt souverän durch.

Hier die Platzierungen:

1. FV Preussen Eberswalde
2. SG Einheit Zepernick
3. SV Zehdenick 1920
4. FSV Lok Eberswalde
5. Birkenwerder BC 1908
6. SC Oberhavel Velten

C-Junioren FV Preussen Eberswalde

Preussen ist damit Teilnehmer an den Landesmeisterschaften.
Den Turnierverlauf können sie sich unter dem folgenden link ansehen:

http://www.fussball.de/spieltag/landesausscheid-finowfurt-kreis-oberhavel-barnim-c-junioren-hallen-kreisturnier-c-junioren-saison1819-brandenburg/-/staffel/024O7L66QC000001VS54898EVTE72F45-G#!/

Der Jugendausschuss des Fußballkreises Oberhavel /Barnim bedankt sich bei allen Beteiligten und Helfern für die Durchführung des Turniers und die, wie immer, ausgezeichnete Betreuung und Versorgung durch den Förderverein der Nachwuchsabteilung des 1.FC Finowfurt!

Im Namen des Jugendausschusses des Fußballkreises Oberhavel /Barnim wünsche ich Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins Jahr 2019!

(H. Haase - Staffelleiter im Jugendausschuss)

Kommentare

Anlässlich der Spendenaktion für die schwererkrankte, kleine Paula aus Stolzenhagen am vergangenen Wochenende (08./09.12.2018) in der Sporthalle Wandlitz gibt der Fußballverein 1. FV Eintracht Wandlitz folgende Pressemeldung heraus:

Es war kaum in Worte zu fassen, was sich an diesem Wochenende in der Wandlitzer Sporthalle zugetragen hat. Dem Spendenaufruf für die schwererkrankte kleine Paula aus Stolzenhagen waren Hunderte hilfsbereiter Menschen aus der Gemeinde Wandlitz und der Region gefolgt, um sich bei der Deutschen Knochenmarkspende (DKMS) registrieren zu lassen. Bereits am Samstag ließen sich knapp 1200 Freiwillige durch Abgabe einer Speichelprobe registrieren. Hinzu kamen an diesem Tag Einnahmen aus Spenden in Höhe von fast 15.000 Euro zugunsten der DKMS.

Spendenaktion für Paula

Am Sonntag veranstalteten die E2-Junioren des 1. FV Eintracht Wandlitz ein Benefiz-Hallenturnier mit 8 Gastmannschaften aus dem Barnim, Oberhavel, Uckermark und Berlin. Sie selbst hatten sich für das Turnier eigene T-Shirts anfertigen lassen und traten als “Team Paula” auf. Turniersieger wurde der FSV Schorfheide Joachimsthal vor dem BFC Dynamo Berlin und Team “Paula”. Die Übergabe der Pokale, Urkunden und Medaillen erfolgte durch die Bürgermeisterin Frau Dr. Jana Radant und Vereinspräsident Sven Roos. Noch einmal konnten am Turniertag 36 Freiwillige gefunden werden, die sich bei der DKMS registrieren ließen. Weiterhin kamen durch eine Tombola, das Catering und zahlreiche Geldspenden weitere 5.700 Euro zusammen. Dieser Geldbetrag kommt der DKMS, der Familie von Paula und dem Kinderlächeln-Förderverein für krebskranke Kinder Berlin e.V. zugute.

Spendenaktion für Paula, E2-Junoren 1.FV Wandlitz

An diesem Wochenende haben wir gezeigt, wozu eine Gemeinschaft fähig sein kann. Das Schicksal der kleinen Paula hat viele Menschen von Nah und Fern berührt und führte zu einer großen Welle der Hilfsbereitschaft. Nun drücken wir alle Daumen, dass sich unter den vielen Freiwilligen, die sich am Wochenende haben registrieren lassen, alsbald der richtige Spender für Paula gefunden wird. Der 1. FV Eintracht Wandlitz bedankt sich bei seinen E2-Junioren, den Eltern, den Trainerinnen und Trainern sowie den vielen stillen Helfern im Hintergrund für ihr außerordentliches Engagement im Zusammenhang mit dem Benefiz-Hallenturnier. Ein besonderer Dank gebührt an dieser Stelle Marcel Brüning, dem es mit seiner Mannschaft gelungen ist, binnen weniger Tage ein derartig gut organisiertes und schönes Hallenturnier zugunsten eines guten Zwecks auf die Beine zu stellen.

(R. Allonge - 1. FV Wandlitz)

Kommentare

Sehr geehrte Sportfreunde,
wir als Landesverband Brandenburg haben im kommenden Jahr die Gelegenheit, an einem internationalen Turnier mit einer E-Junioren-Mannschaft, Jahrgang 2008, in Paris teilzunehmen. Es handelt sich dabei um eine große Turnierserie für viele Altersbereiche. Im Anhang findet Ihr ein Schreiben des Verbandsjugendausschusses sowie weitere Informationen mit der Bitte, dies an alle E-Junioren-Teams in Euren Kreis- und Landesstaffeln zu verteilen.
 

Infoschreiben des FLB
Infoschreiben_Jahrgang_2008.pdf [815 Kb]
Download
Offizieller Flyer zum Turnier
PWG2019_Qualifiers_EN.pdf [4.1 Mb]
Download
Vielen Dank für Eure Unterstützung und viele Grüße
 
Matthias Reer
(stellvertretender Vorsitzender Jugendausschuss des FLB)
Kommentare

Am 02.12.18 wurden beim Landesausscheid Futsal in Finowfurt die Teilnehmer zur Hallenlandesmeisterschaft im Futsal bei den E- & D- Junioren ermittelt. Diese finden im Januar 2019 statt, der genaue Austragungsort und -termin standen am heutigen Tage leider noch nicht fest. Der Fußballkreis Oberhavel/Barnim wird aber unmittelbar nach dem Bekanntwerden vom Ort und dem Termin informieren!

Die vier besten Mannschaften der heutigen Landesausscheide haben sich für die Landesmeisterschaften qualifiziert.
Bei den E-Junioren hatte sich der Hallenkreismeister aus Ahrensfelde für den Landesausscheid qualifiziert, für die Teilnahme an der Hallenlandesmeisterschaft hatte es dann allerdings am Ende nicht gereicht.
Bei den D-Junioren gelang dem Hallenkreismeister aus Zehdenick gegen die Landesliga- Mannschaften die Qualifikation zur Landesmeisterschaft. Am Ende eines spannenden Turnieres wurden sie Dritter. Herzlichen Glückwunsch dazu vom Fußballkreis Oberhavel/Barnim!
Alle Ergebnisse und die Abschlusstabelle sind den folgenden Links zu entnehmen:

E-Junioren:http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/hkm-e-junioren-futsal-kreis-oberhavel-barnim-e-junioren-hallen-kreisturnier-e-junioren-saison1819-brandenburg/-/staffel/023DCVKIR0000000VS548984VTFV1I8K-C#!/

D-Junioren:http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/hkm-d-junioren-futsal-kreis-oberhavel-barnim-d-junioren-hallen-kreisturnier-d-junioren-saison1819-brandenburg/-/staffel/023DCVE5OS000000VS548984VTFV1I8K-C#!/

Der Jugendausschuss des Fußballkreises Oberhavel /Barnim bedankt sich bei allen Beteiligten und Helfern für die Durchführung der Turniere und die, wie immer, ausgezeichnete Betreuung und Versorgung durch den Förderverein der Nachwuchsabteilung des 1.FC Finowfurt!
Am 16.12.18 findet ab 10:00 Uhr der Landesausscheid der C-Junioren in Finowfurt statt. Die Teilnehmer sind dem folgenden Link zu entnehmen:

http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/hkm-c-junioren-futsal-kreis-oberhavel-barnim-c-junioren-hallen-kreisturnier-c-junioren-saison1819-brandenburg/-/staffel/023F8KTOHO000000VS548984VTFV1I8K-C#!/

Im Namen des Jugendausschusses des Fußballkreises Oberhavel/Barnim wünsche ich Allen eine schöne Vorweihnachtszeit!

(H. Haase - Staffelleiter Jugendausschuss)

Kommentare

SG Einheit Zepernick wird Hallenkreismeister 2018 bei den C-Junioren

Die Wandlitzer Sporthalle stand am Samstag ganz im Zeichen der diesjährigen Hallenkreismeisterschaften bei den C-Junioren. Folgende Vereine hatten sich für die Endrunde qualifiziert: SG Einheit Zepernick, SV Rot-Weiß Werneuchen, SV 1908 Grün-Weiß Ahrensfelde, SpG Löwenberger SV/Falkenthaler Füchse, TuS 1896 Sachsenhausen und SpG Wandlitz/Basdorf/Klosterfelde II

Am Ende eines spannenden Turniertages konnte sich das Team der SG Einheit Zepernick mit 4 Siegen und einem Unentschieden als verdienter Sieger durchsetzen und die begehrte Trophäe in Empfang nehmen. Der 2. Platz ging an die SV Rot-Weiß Werneuchen. Der Jugendausschuss des Fußballkreises gratuliert den C-Junioren der SG Einheit Zepernick zum Gewinn des Titels "Hallenkreismeister 2018".

Hier der Link zu den Ergebnissen: http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/hkm-c-junioren-futsal-kreis-oberhavel-barnim-c-junioren-hallen-kreisturnier-c-junioren-saison1819-brandenburg/-/staffel/023F8KTOHO000000VS548984VTFV1I8K-C#!/

(R. Allonge - Staffelleiter Jugendausschuss)

Kommentare

Die D-Junioren des SV Zehdenick 1920 setzten sich am vergangenen Sonntag in Borgsdorf souverän durch und zeihen somit verdient in die Endrunde am 25.11.18 in Finowfurt ein.
Des Weiteren qualifizierten sich Grün-weiß Ahrensfelde (D-Junioren) sowie Rot-Weiß Schönow und die SpG Falkenthal /Liebenwalde bei den E-Junioren für die Endrunde in Finowfurt.

Hier der Link zu den Ergebnissen der E-Junioren:
http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/hkm-e-junioren-futsal-kreis-oberhavel-barnim-e-junioren-hallen-kreisturnier-e-junioren-saison1819-brandenburg/-/staffel/023DCVKIR0000000VS548984VTFV1I8K-C#!/

Hier der Link zu den Ergebnissen der D-Junioren:
http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/hkm-d-junioren-futsal-kreis-oberhavel-barnim-d-junioren-hallen-kreisturnier-d-junioren-saison1819-brandenburg/-/staffel/023DCVE5OS000000VS548984VTFV1I8K-C#!/

(H. Haase - Staffelleiter Jugendausschuss)

Kommentare

Der Jugendausschuss informiert über die folgenden Termine und Spielpläne zu den diesjährigen Hallenkreismeisterschaften /Futsal der C-, D- und E-Junioren.

E-Junioren:
Hallenkreismeisterschaften "Vorrunde Ost":
Wann: 18.11.2018, 9:00 bis 12:00 Uhr
Wo: Walter-Krüger-Halle (Hangar 3), 16356 Werneuchen, Johann-de-Warnow-Str. 1

Hallenkreismeisterschaften "Vorrunde West":
Wann: 18.11.2018, 9:00 bis 12:00 Uhr
Wo: Sporthalle Borgsdorf, 16556 Hohen Neuendorf, Bahnhofstr. 25

Hallenkreismeisterschaften "Endrunde":
Wann: 25.11.2018, 9:00 bis 12:00 Uhr
Wo: Hans-Wendt-Sporthalle, 16244 Finowfurt, Spechthausener Str. 8

Landesausscheid:
Wann: 02.12.2018, 9:00 bis 12:00 Uhr
Wo: Hans-Wendt-Sporthalle, 16244 Finowfurt, Spechthausener Str. 8

Hier der Link zu den Spielplänen der HKM:
http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/hkm-e-junioren-futsal-kreis-oberhavel-barnim-e-junioren-hallen-kreisturnier-e-junioren-saison1819-brandenburg/-/staffel/023DCVKIR0000000VS548984VTFV1I8K-C#!/


D-Junioren:
Hallenkreismeisterschaften "Vorrunde Ost":

Wann: 18.11.2018, 13:00 bis 16:00 Uhr
Wo: Walter-Krüger-Halle (Hangar 3), 16356 Werneuchen, Johann-de-Warnow-Str. 1

Hallenkreismeisterschaften "Vorrunde West":
Wann: 18.11.2018, 13:00 bis 16:00 Uhr
Wo: Sporthalle Borgsdorf, 16556 Hohen Neuendorf, Bahnhofstr. 25

Hallenkreismeisterschaften "Endrunde":
Wann: 25.11.2018, 13:00 bis 16:00 Uhr
Wo: Hans-Wendt-Sporthalle, 16244 Finowfurt, Spechthausener Str. 8

Landesausscheid:
Wann: 02.12.2018, 13:00 bis 16:00 Uhr
Wo: Hans-Wendt-Sporthalle, 16244 Finowfurt, Spechthausener Str. 8

Hier der Link zu den Spielplänen der HKM:
http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/hkm-d-junioren-futsal-kreis-oberhavel-barnim-d-junioren-hallen-kreisturnier-d-junioren-saison1819-brandenburg/-/staffel/023DCVE5OS000000VS548984VTFV1I8K-C#!/


C-Junioren:
Hallenkreismeisterschaften "Endrunde":
Wann: 24.11.2018, 10:00 bis 13:00 Uhr
Wo: Sporthalle Wandlitz, 16348 Wandlitz, An der Sporthalle 3

Landesausscheid:
Wann: 16.12.2018, 10:00 bis 13:00 Uhr
Wo: Hans-Wendt-Sporthalle, 16244 Finowfurt, Spechthausener Str. 8

Hier der Link zu den Spielplänen der HKM:
http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/hkm-c-junioren-futsal-kreis-oberhavel-barnim-c-junioren-hallen-kreisturnier-c-junioren-saison1819-brandenburg/-/staffel/023F8KTOHO000000VS548984VTFV1I8K-C#!/

- Änderungen vorbehalten -

(M. Hentschel - Jugendausschuss FK Oberhavel /Barnim)

Kommentare

Die Auslosung der Achtelfinalbegegnungen im Altherren- und Altseniorenspielbetrieb ergab die folgenden Ansetzungen:

Ü35:
Freitag den 23.11.18

SG Mildenberg : Rot-Weiß Schönow (19:00 Uhr)
Grün-Weiß Ahrensfelde : SG Finow/Lichterfelde/Finowfurt (19:30 Uhr)
BSV Blumberg : FC 98 Hennigsdorf (19:30 Uhr)
                                    
Sonntag den 25.11.18 10:00 Uhr
SG Liebenwalde/Falkenthal : FSV Bernau

Ü45:
Montag den 19.11.18    19:00 Uhr

SG Finow/Lichterfelde/Finow : TUS Sachsenhausen

Mittwoch den 21.11.18 19:00 Uhr
SV Mühlenbeck : Blau-Weiß Hohen Neuendorf
            
Donnerstag den 22.11.18 19:00 Uhr
Einheit Zepernick : SG Eintracht Bötzow
   
Freitag den 23.11.18 19:00 Uhr
SV Glienicke/Nordbahn II : SG Zühlsdorf    
          
Ü50:
Montag den 12.11.18 19:00 Uhr

FSV Bernau : FV Preussen Eberswalde

Mittwoch den 14.11.18 19:00 Uhr
RW Werneuchen : TUS Sachsenhausen

Freitag den 16.11.18 19:00 Uhr
FC 98 Hennigsdorf : SG Zühlsdorf    
SG Bötzow/Bärenklau : SV Beiersdorf                   

- Änderungen vorbehalten -

(R. Schmidt - Vorsitzender Freizeit- und Breitensport)

Kommentare

Werte Sportfreunde!

Im Anhang dieser Mail finden Sie ein Grußwort und zwei Anschreiben des Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg (MBJS)zum U16-Schüler-Länderspiel Deutschland-Frankreich am 28. Mai 2019 im Berliner Olympiastadion.

Der DFB hat dem Berliner Fußball-Verband (BFV) die Organisation übertragen und auch wir vom Fußball-Landesverband Brandenburg (FLB) freuen uns darauf, das Olympiastadion zu füllen!

Unter folgendem Link können Sie Tickets per Formular für Ihren Verein reservieren:

http://formular.berlinerfv.de/BFV/slsp2019-vorreservierung

Weitere Informationen zum Länderspiel finden Sie auf der Homepage des Berliner Fußballverbandes:

https://berliner-fussball.de/dfb-laenderspiel/

Grußwort des DFB
U16_Schueler-LS_Grusswort-DFB.pdf [77 Kb]
Download
Anschreiben des MBJS vom 25.07.2018
U16_LSP_2019_MBJS_Anschreiben-180725.pdf [150 Kb]
Download
Anschreiben des MBJS vom 23.10.2018
U16_LSP_2019_MBJS_Anschreiben-182023.pdf [122 Kb]
Download

Bitte stimmen Sie sich beim geplanten Besuch dieses Länderspiels mit den entsprechenden Schulen Ihrer Region ab.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen aus der Lausitz

(H. Zinke - Schulfußball/Freizeit- und Breitensport/Futsal DFB-Projekte/DFBnet-Administration beim FLB)

Kommentare

Die Auslosung für das Achtelfinale im Kreispokal, Spieltag ist der 17. und 18.11.2018, ergab die folgenden Ansetzungen:

SV 1920 Zehdenick II : FSV Fortuna Britz        
SG Zühlsdorf : FC Falkenthaler Füchse
SV Glienicke /Nordbahn : BC 1908 Birkenwerder
SG Mildenberg 23 : 1. SV Oberkrämer 11
BSV Rot-Weiß Schönow  : SV Rüdnitz /Lobetal
FC 98 Hennigsdorf II : SV Altlüdersdorf II
Häsener SV : SG Storkow
Eintracht Bötzow : BSC Fortuna Glienicke

  - Ändeungen vorbehalten -

(S. Misdziol - Vorsitzender Spielausschuss)

Kommentare

Im Oktober finden zwei DFB-Infoabende zum Thema: "Angreifer mit dem Rücken zum Tor - aus Defensivsicht" in Eberswalde und Bernau statt.

Montag den 15.10.2018 um 17:00 Uhr in Eberswalde / Westendstadion
Mittwoch den 17.10.2018 um 16:30 Uhr in Bernau am Barnim Gymnasium

Für evtl. Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.
(M. Hellmich - Vorstandsmitglied für Aus- und Weiterbildung)

Kommentare

Der DFB-Stützpunkt Löwenberg richtet einen DFB-Infoabend aus.
Die Schulung und Weiterbildung der Übungsleiter zur Anerkennung von absolvierten Stunden für die Verlängerung der Übungsleiter-Lizenz (C- und B-) findet am Mittwoch, den 07.11.2018 ab 17:00 Uhr im Waldstadion Löwenberg (Am Waldstadion, 16775 Löwenberger Land) statt.

Thema:
Basics des 1 gegen 1: Angreifer mit dem Rücken zum Tor- aus Offensivsicht" in Theorie und Praxis mit Stützpunktspielern.

Es werden 3 Fortbildungsstunden angerechnet. Die Teilnehmergebühr beträgt 10,00 € und ist vor Ort zu bezahlen.
Anmeldungen sind bitte unter Angaben von: Name, Vorname, Verein, Lizenz Nr., Mailadresse an

Ulrich Drasché, E-Mail: trainer.uldra.loewenbg@gmx.de zu richten.

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Plätze begrenzt. Für evtl. Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

(T. Czerwionka - DFB Stützpunkttrainer)

Kommentare

Der FK Oberhavel/Barnim führt eine Ausbildung zur Erlangung der Trainer C-Lizenz (Grundlehrgang + DFB-C-Lizenz) durch.
Geplant ist je ein Lehrgang für den Bereich Oberhavel in Mühlenbeck ab dem 14.11.2018 und für den Bereich Barnim in Ahrensfelde ab dem 17.11.2018.
Die Lehrgangsgebühr beträgt 170,00 €. Darin enthalten sind alle Gebühren für Lehrgang, Prüfungen und Lizenz.
Anmeldungen und Rückfragen sind bitte beim Verantwortlichen für Aus- und Fortbildung des FK Oberhavel/Barnim vorzunehmen:

Mario Hellmich,
Flößerstr. 3, 16244 Schorfheide OT Finowfurt
Tel.: 03335 30291, mobil: 01741783653
E-Mail: mario.hellmich@yahoo.de oder über das FLB Postfach

(T. Czerwionka - DFB Stützpunkttrainer)

Kommentare

Am 30.09.2018 fanden in Borgsdorf die Sichtungsturniere für Kreisauswahlen der U12 und U13 Mannschaften statt. Hierbei landeten unsere beiden Vertreter der KAW Oberhavel /Barnim in der Altersklasse U12 sowie U13 auf den 1. Plätzen. Zusätzlich stellte man am Ende des Turniers mit Maris Schößler, Jacob Koch und Philipp Heidebrecht, 2 Beste Spieler und einen Besten Torhüter.

Unsere U12 setzte sich ohne Punktverlust und mit einem Torverhältnis von 20:2 gegen die Teams von Prignitz /Ruppin, Havelland und der Uckermark durch.

Unsere U13 blieb ebenfalls ungeschlagen und landete mit einem Remis, 5 Siegen und einem Torverhältnis von 15:2 ebenfalls auf dem 1. Platz. Gegner waren auch hier die Teams aus Prignitz /Ruppin, Havelland und der Uckermark.

(M. Schönknecht - DFB-Stützpunkttrainer)

Kommentare
"Goldene Ehrennadel" Paul Drutschmann

Am 22.09.2018 wurde SK Paul Drutschmann (Titania Kruge) vor dem Punktspiel Titania Kruge gegen SV Glienicke /Nordbahn II mit der Goldenen Ehrennadel des Fußballkreises Oberhavel /Barnim für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit ausgezeichnet.

(G. Jung - Ehrenamtsbeauftrager des FK)

Kommentare

Der Jugendausschuss informiert alle Vereine über die Termine und Regularien der Futsal-Meisterschaften der Saison 2018 /19.
Die Spiele werden in Wandlitz, Borgsdorf, Werneuchen und Finowfurt zwischen dem 18. November und 16. Dezember 2018 ausgetragen.
Alle wichtigen Informationen sind der folgenden PDF-Datei zu entnehmen. 

Informationen_HKM_2018-19
20180927_HKM2018-19.pdf [106 Kb]
Download

(A. Gebhardt - Vorsitzender Jugendausschuss)

Kommentare

Die Auslosung für die Kreispokalbegegnungen am 13. und 14. Okrober 2018 ergab die folgenden Begegnungen:
 
Blau-Weiß Hirschfelde : FC 98 Hennigsdorf II
Rot-Weiß Werneuchen : SG Mildenberg 23
SV Glienicke : Grün-Weiß Ahrensfelde II
SpG Finow /Lichterfelde : Falkenthaler Füchse
Oberhavel Velten II : Fortuna Britz
FSV Germendorf : SG Zühlsdorf
Häsener SV : Oranienburger FC Eintracht II
Eintracht Wandlitz : Birkenwerder BC
1. FC Finowfurt : SG Storkow
SV Mühlenbeck : Fortuna Glienicke
Blau-Weiß Leegebruch : Eintracht Bötzow
Grün-Weiß Bergfelde : Rot-Weiß Schönow
SV Zehdenick II : TuS Sachsenhausen II
1. SV Oberkrämer : Schorfheide Joachimsthal
Fortuna Grüneberg : SV Altlüdersdorf II
SV Rüdnitz/Lobetal : FV Liebenwalde
                         
- Änderungen vorbehalten -

(S. Misdziol - Vorsitzender Spielausschuss)

Kommentare
Mehr

Datenschutzerklärung