22
De
Traditionelles Weihnachtsturnier
22.12.2015 08:44

Der Stützpunkt Löwenberg machte am letzten Trainingstag dieses Jahres, am Freitag den 18. Dezember, sein traditionelles Weihnachtsturnier. Vier gemischte Teams, der drei Altersklassen und ein Eltern-Trainerteam spielten in Turnierform den Sieger aus.


Am Samstag, den 19. Dezember nahm unser Team der AK 12 am 7. Autohaus Eschengrund-Cup vom 1.FC Neubrandenburg 04 teil und belegte den 7. Platz.

Vorrundenergebnisse:

Stützpunkt Löwenberg : 1.FC Neubrandenburg 04 I     0:2

Stützpunkt Löwenberg : FC Hansa Rostock U13           1:5

Stützpunkt Löwenberg : SV Bau Union Berlin              3:1

 

kleines Halbfinale:

Stützpunkt Löwenberg: 1.FC Neubrandenburg 04 II   2:3

 

Spiel um Platz 7:

Stützpunkt Löwenberg: FC Eintracht Norderstedt      3:2 

 

Platzierungen:

1. FC Hansa Rostock

2. 1.FC Frankfurt/Oder

3. Weißenseer FC

4. 1.FC Neubrandenburg 04 I

5. 1.FC Neubrandenburg 04 II

6. SV Bau Union Berlin

7. Stützpunkt Löwenberg  /Oberhavel

8. FC Eintracht Norderstedt

Für das Team des Stützpunktes Löwenberg spielten:

Justin Arendt, Alexander Polzehl, Max Idziaszek (alle SV Glienicke /Nordbahn), Max Wedel (TUS Sachsenhausen), Ian Baumgart (Birkenwerder BC), Felix Arndt (Oranienburger FC Eintracht), Owen Weidemann (TSG Neustrelitz), Marc Hacker (Frohnauer SC), Simon Barczewicz (Eintracht Bötzow), Lauritz Lange (Löwenberger SV) und Jonas Backhaus (SV Zehdenick), Trainer: Jens Schewe

(J. Schewe - Stützpunkttrainer Löwenberg)