17
Ju
Pokalfinale D-Junioren
17.06.2016 12:14

Sehr geehrte Sportfreundinnen und Sportfreunde ,

am Wochenende finden bis auf die D–Junioren alle Pokalendspiele des FK OHV/BAR im Nachwuchs  in Löwenberg statt. Wie schon im Vorfeld angekündigt gab es gestern bei den D–Junioren schon das vorgezogene Endspiel in Finowfurt.

Der erste Kreispokalsieger im Nachwuchsbereich der Saison 2015 /16 heißt SV Rot-Weiß Werneuchen. Die Werneuchener Kicker konnten sich in einem  guten und fairen Spiel klar mit 7:3 gegen den FV Eintracht Wandlitz durchsetzen. Beide unterklassigen Teams aus der Kreisklasse  überraschten schon mit dem Einzug ins Finale. Zudem wurden beide auch Sieger in ihren Staffeln.  

Das Spiel sollte um 18:00 Uhr auf dem Sportplatz Finowfurt beginnen. Der Beginn verzögerte sich um einige Minuten, da der angesetzte Schiedsrichter nicht angereist war. Die ist wohl auf Probleme in der DFBnet-Benachrichtigung der angesetzten Schiedsrichter zurückzuführen. SK Felix Rödel vom FSV Lok Eberswalde erklärte sich kurzfristig bereit das Spiel zu leiten, er hatte keinerlei Mühe.

Ein großes Dankschön an SK Rödel, der erst kürzlich für seine Tätigkeit  im Ehrenamt mit dem Ehrenamtspreis und der Zugehörigkeit im DFB-Club 100 ausgezeichnet wurde . Gleichzeitig danke auch an den Ausrichter, den 1. FC Finowfurt e.V., für die Durchführung und Versorgung während dieser Veranstaltung.

Am kommenden Samstag den 18. Juni finden in Löwenberg die noch ausstehenden Endspiele statt:

Ab 10:00 Uhr:

G–Junioren     FV Preussen Eberswalde  -  FSV Forst Borgsdorf

F–Junioren      FC 98 Hennigsdorf  - SG Schönfließ 2010

E–Junioren      SV RW Werneuchen  -  Oranienburger FC Eintracht

Ab 11:15 Uhr :

C–Junioren      SG Altlüdersdorf /Gransee – FSV Forst Borgsdorf

B–Junioren      SG Grüneberg /Löwenberg /Falkenthal – SV Mühlenbeck 1947

Ab 13:30 Uhr :

A–Junioren  SV Eintracht Gransee - FC Falkenthaler Füchse

(A. Gebhardt - Vorsitzender Jugendausschuss)